Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Entstehung, Entwicklung, Geschichte Sport Mitterer Leogang

SPORT MITTERER MEILENSTEINE

Die Entstehungsgeschichte großer Sportexpertise

"Deshalb sind wir, wer wir sind". Sport Mitterer ist nicht über Nacht entstanden. In den Siebzigerjahren nahm alles seinen Lauf. Laufende Weiterentwicklung und ein steter Blick auf Qualität haben uns zu dem gemacht was wir heute sind. Einer der führenden Sport-Shops, Verleih- & Servicestationen in der Region Saalfelden-Leogang. Sport Mitterer - das sport uns an!

1976 - the "Kick off"

Skirennfahrer Paul Mitterer eröffnet zur Wintersaison sein erstes Sportgeschäft in einer einfachen Hütte, inklusive Skiverleih. Er ist einer der ersten in ganz Österreich.

1980 - the early years

Im Laufe der Jahre wurde die einfache Hütte ausgebaut und an die Stelle des heutigen Hotels Salzburger Hof versetzt.

1986 - die Integration

Ende der Achtziger Jahre wird das Sportgeschäft in das Hotel integriert.

1992 - das "Fahrradcenter"

Familie Mitterer erwirbt eine Autowerkstatt im Ort und baut diese zum "Pinzgauer Fahrradcenter" um.

2001/02 - die Verbindung

Die Geschäftsräume im Hotel werden zu klein, eine Verbindung zwischen Sportgeschäft & Kassenhaus entsteht.

2005/06 der Einzug

Es erfolgt der Einzug in das heutige Bergbahngebäude.

2010 - der Ausbau

Es erfolgen eine Erweiterung des Gebäudes um eine Ebene und der Ausbau der Geschäftsräume im Bergbahn-Gebäude.

2014 - der Aufstieg

Im Zuge des Baus der neuen Steinbergbahn wird eine zweite Filiale direkt am Bergbahngebäude eröffnet. Zusätzlich entsteht am Shop an der Asitzbahn eine Erweiterung der Räumlichkeiten für Ski- und Bikeservice.

VIELLEICHT NOCH INTERESSANT?